PositionHOME

HOT NEWS


Willkommen auf der Homepage von Physical Touch. Auf diesen Seiten finden Sie Informationen über unser Entwicklungsteam und über sämtliche Projekte an denen wir derzeit arbeiten. Viel Spaß beim Stöbern!

08.12.2005 | As promised...

... aber ein bisschen später als geplant, gibts jetzt mal wieder Neuigkeiten.

Die gute Nachricht, ist, dass die wir fast alle Modelle beisammen haben, die wir für die Demo benötigen. Uns fehlt nun noch lediglich eine Hand voll. Auch die Engine ist mittlerweile soweit, dass erste Animationen getestet werden können.

Die schlechte Nachricht ist, dass in den Bereichen Designscript und HUD die Lücken noch so groß sind, dass die Produktion ziemlich runter gefahren werden musste. Das hängt natürlich auch alles etwas mit der vorweihnachtlichen Zeit zusammen, die ja bekannter Weise immer etwas turbulent ist. Aber Abhilfe ist schon in Sicht. Um den 5. Januar findet ein kleines Treffen statt, um das Designscript abzuschließen und letzte Fragen zu klären. Danach kann die Produktion rund um die Spash-Demo weiterlaufen und erste Screenshots sollten dann Ende Januar auf unserer Homepage zu finden sein.

Viele Versprechungen, ich weiß, aber wir werden uns schon irgendwie durchbeißen, denn wenn ein was klar ist, dann dass wir Juan Spash fliegen sehen wollen.

Da freuen wir uns umso mehr, dass wir Johann aka kangaxx als neues Teammitglied begrüßen dürfen. Er stellt uns nicht nur ein paar seiner bislang erstellten Modelle zur Verfügung, sondern wird unserem studiengeplagten kogen in Zukunft im Modelling unter die Arme greifen.

In den nächsten Tagen wirds Shots von Johanns beigesteuerten Modellen auf unserer Page geben. Ein Wiederkommen lohnt sich also ;)

15.11.2005 | Und dann war da noch das alte Problem...

... die Stagnation, mit der jedes Hobbyprojekt von Zeit zu Zeit immer wieder zu kämpfen hat. Auch wenn Phil ab und zu noch etwas an der Engine weiterbastelt, so hat sich in den anderen Bereichen in den letzten Wochen gar nicht viel getan und damit ist das geplante Release der Demo zum 6.12.05 leider nicht mehr realistisch und wird sich zwangsweise auf Ende des ersten Quartals 2006 verschieben. Tut uns leid!

Auch die zwei verheißungsvollen Bewerbungen um Grafikerposten, die bei uns eingetrudelt sind, haben leider nicht die erhofften Früchte getragen. Die Landschaft der Hobbyspieleentwicklung ist halt nach wie vor steiniges Terrain.

Aber auf jeden Regen folgt auch wieder Sonnenschein und so schmieden wir derzeit Pläne, wie wir das Team aus yet another Motivationsloch ziehen und zu einer produktiven Form finden können.

Chris hat da schon einen guten Anfang gemacht und hat den Leveltrack für die Demo fertig gestellt: ein rockiger Track, der die Ballerorgie so richtig anfeuert. Als nächstes steht bei ihm die Menümusik auf dem Plan.

Wie es bei uns genau weitergeht, wird sich in den nächsten Tagen klären und dann gibt es Neuigkeiten, hier auf www.physicaltouch.de

Stay tuned!

17.09.2005 | Projektorganisation der Demo

Wow, die Produktion der Demo hat begonnen und die Tage rasen nur so dahin. Mittlerweile ist unser Taskmanager (Dotproject) so richtig zum Einsatz gekommen. Mit diesem Tool steuern wir die eigentliche Produktion und das Testing: hier können wir konkrete Aufgaben anlegen und diese dynamisch zuweisen, so dass jeder genau weiß, was er noch für die Fertigstellung der Demo zu tun hat und bis wann. Das verschafft einen enormen Überblick, zumal der Fortschritt des Projekts automatisch aus den erledigten Tasks berechnet wird.

Für die Diskussion um den Entwicklungsablauf, die Bewertung von Arbeiten und Organisatorische Dinge nutzen wir allerdings weiterhin das Forum (auch wenn der Taskmanager seine eigenen internen Foren hat).

Ansonsten hat die Demo soweit schon einen guten Start hingelegt. Die Arbeiten an der Engine schreiten gut voran, wie ihr dem Entwicklertagebuch entnehmen könnt und auch im Bereich Modelling hat Kogen schon einen Großteil der benötigten Modelle fertig gestellt. Trotzdem haben wir den Release auf den 6.12. verlegt, weil es einfach verdammt viel zu tun gibt. Aber wir werden alles geben, unser Nikolausgeschenk an die Welt rechtzeitig fertig zu bekommen. ;)

So stay tuned!

[ Newsarchiv ]

 

created by STARNUT.com © copyrights 2004